SIND SIE MIT EINEM MARKTSTAND

AM DORFFEST BENNWIL MIT DABEI?

 

 

Wir sind bestrebt einen natürlichen und vielfältigen Markt zu gestalten.

 Vom Kunsthandwerk über Kulinarik, Spirituosen, Blumen bis zum

Sälber-Baschtledem – hoffen wir auf eine rege Teilnahme.

 

Da die Hauptstrasse während drei Tage gesperrt bleibt, können die Stände

in der Strassenmitte, rückseitig gegeneinander platziert werden.

 

 Die Standgebühren werden mit Fr. 250.- inkl. Strom für drei Tage festgesetzt.

(Während den geschlossenen Zeiten wird ein Sicherheits-Service das Gelände überwachen.)

 

 Weitere Detailinformationen und das ANMELDEFORMULAR finden Sie

im Marktstand-Konzept zum herunterladen.

 

BITTE BEACHTEN SIE – WILDE MARKTFAHRER SIND NICHT GEDULDET!